PICNICBOX

YEAR:

2004, 2005

Completed

STATUS: 

TYPE:

CLIENTS:

LOCATION:

SIZE:

COLLABORATORS:

TEAM:

PHOTOGRAPHER:

Productdesign

karhard design

Berlin

Alexandra Erhard , Thomas Karsten

Carsten Gosch

Die Ordnung der Dinge' von Clemens Niedenthal, Berliner Zeitung 26.01.2005

„Am Anfang stand ein Bild von einem Buch. Am Ende standen in einer Altbauwohnung über dem Schlesischen Tor 70 Picknickkoffer. Kleine und große. Edle und einfache. Solche aus der Nähe, dem VEB Kleineisenwaren Dreko in Steinbach-Hallenberg, und solche aus der Ferne, aus China, Japan und den USA. Gesammelt hatte sie die Architektin Alexandra Erhard um den peripheren Artikulationen des Alltags eine Struktur zu geben. Die Picknickkoffer, Begleiter einer nomadischen Freizeitkultur, wird unter ihrem Blick zur seriellen Ikone des Popzeitalters. (...)Ins Museum haben es die Picknickkoffer übrigens auch geschafft. Nachdem sie im Sommer 2004 in der Galerie V17 in der Veteranenstraße gezeigt wurden, interessierte sich das Berliner Museum der Dinge für die Sammlung. Zudem werden die Koffer im Museum für Gestaltung Zürich gezeigt.“

The ordering of things “ by Clemens Niedenthal“ , Berliner Zeitung 26.01.2005 

In the beginning there was a picture from a book. At the end there were 70 picnic baskets in a period apartment at Berlin’s Schlesisches Tor. Large and small. Elaborate and simple. Some were local, produced by VEB Kleineisenwaren Dreko, a manufacturer of the old East Germany based in Steinbach-Hallenberg, while others came from as far away as China, Japan or the USA. Architect Alexandra Erhard brought together the collection in order to give a sense of structure to the peripheral articulations of day-to-day life. She turns the picnic basket, an essential accessory of nomadic leisure culture, into a serial icon of the Pop Age. (...) These picnic baskets have meanwhile also made their way into the museum. After the summer 2004 show at the V17 Gallery on Berlin’s Veteranenstrasse, the Berlin Museum of Miscellanea expressed its interest in the collection. The boxes have also been exhibited at the Design Museum in Zürich.”

PRESS

Berliner Zeitung Nr. 21 26.01.2005, Seite 23, Die Ordnung der Dinge 

Berliner Zeitung Nr. 140 18.06.2005, Seite 35, Gut Ding will Weile haben 

Tagesspiegel Nr. 18 17.06.2005, Seite 31, Den Dingen auf den Grund gehen 

Tip 13/05 Seite 19, Picknick im Museum 

Zitty 15/05 Seite 12, Frühstück im Freien 

Vogue 06/05, Seite 104, Take away 

Allegra 06/07.2005, Seite 51, Die Lebensart 

Country 03/05, Seite 13, Reiselust 

Casa Viva 07/08.2005, Seite 114 

essen & trinken 08/05, Seite 63, Von der grünen Wiese ins Buch 

Elle 08.2005, Seite 185, Kultköfferchen 

Gourmet, Sonderausgabe reisen exclusiv 2005, Seite 66, Die Geschichte des Picknicks

Tip 12/04, Seite 10, Köstlich kompakt 

Page 07/04, Seite 14, Hart gekochte Eier 

FAZ Nr. 25 20.06.2004, Seite 52, Für Wochenend' und Sonnenschein 

Berliner Morgenpost 29.06.2004, Seite 17, Wo ich picknicke, da darf ich sein 

Der Standard, Rondo Nr. 275 09.07.2004, Seite 13, Einer mit allem 


OUTTAKES