BEE

YEAR:

2019

Completed

STATUS: 

TYPE:

CLIENTS:

LOCATION:

SIZE:

COLLABORATORS:

TEAM:

PHOTOGRAPHER:

Residence

Private

Berlin

180 m2

Thomas Karsten, Alexandra Erhard, Anne Lüdtke, Lutz Kneißl, Fabian Herzog

Stefan Wolf Lucks

Die Wohnung vor den Toren Berlins ist schon die dritte Wohnung, die studio karhard® zusammen mit dem Bewohner gestaltet.

Die Räumlichkeit, in der sich die Wohnung befindet, ist geschichtsträchtig, es handelt sich um einen Teil eines ehemaligen Sanatoriums.


Geprägt werden die Räumlichkeiten von bestehenden Fliesenbelägen, Kreuzgradgewölbe und vorhandenen Türanlagen mit geschwungenen Profilen.

Der Nutzung dieser Einheit wurde Rechnung getragen, durch die Anforderungen des Bewohners nach einer Sportecke, einem Medienraum, Schlaf- und Gästezimmer, einem opulenten Badezimmer und der Möglichkeit, viel Kunst auszustellen.


studio karhard® hat dabei ein Farb- und Materialkonzept entwickelt, welches die bestehenden Oberflächen einbezieht und interpretiert und daraus eine gestalterisch anspruchsvolle Gesamtlösung entwickelt.

Die Küche besteht aus Elementen mit einer Rahmenstruktur mit teilweise gebeizten Holzoberflächen und teilweise gebeizten Metalloberflächen. In der Küche befindet sich ein Kamin aus farblich abgestimmtem Ziegelstein.

Im Badezimmer wurden Wandfliesen aus blau glasierten Lavasteinplatten eingesetzt.

The apartment at the gates of Berlin is already the third apartment that studio karhard® design together with the resident. The space in which the apartment is located is steeped in history, it is part of a former sanatorium. 


The premises are characterized by existing tile coverings, cross-degree vaults and existing door systems with curved profiles. The use of this unit was taken into account by the requirements of the resident for a sports corner, a media room, bedroom and guest rooms, an opulent bathroom and the possibility to exhibit a lot of art. 


studio karhard® has developed a colour and material concept that incorporates and interprets the existing surfaces and develops a design-demanding overall solution. The kitchen consists of elements with a frame structure with partially stained wood surfaces and partially stained metal surfaces. In the kitchen there is a fireplace made of colour-coordinated brick. In the bathroom, wall tiles made of blue glazed lava stone slabs were used.

PRESS

OUTTAKES