SÄULE

YEAR:

2018

Completed

STATUS: 

TYPE:

CLIENTS:

LOCATION:

SIZE:

COLLABORATORS:

Club

BERGHAIN OSTGUT GmbH

Rüdersdorfer Strasse 70, 10243 Berlin

TEAM:

PHOTOGRAPHER:

Thomas Karsten, Alexandra Erhard, Christian Sommer

Stefan Wolf Lucks

Mit der Säule verfügt das Berghain nun über einen weiteren inhouse Club, der sowohl separat betreten werden kann, als auch mit den bestehenden Clubflächen Berghain, Panoramabar und Lab.Oratory zusammen geschaltet werden kann.


Dieses wird über Stahl-Glas-Elemente erreicht, von denen einige nach oben verschiebbar sind. Mit ähnlichen Elementen kann die im Club Bereich befindliche Bar abgetrennt werden, so dass die Fläche auch als Chillout Bereich genutzt werden kann ohne separaten Barbetrieb.


Die szenische Beleuchtung wurde zusammen mit Room Division konzipiert und umgesetzt. Maßgeblich für die Gestaltung waren die vorhandenen massiven Betoneinbauten die in Szene gesetzt wurden und den Charakter dieser Veranstaltungsfläche prägen.

With the “Säule”, the Berghain now has another in-house club, which can be entered separately as well as connected with the existing club areas Berghain, Panoramabar and Lab.Oratory. 


This is achieved by steel-glass elements, some of which can be moved upwards. With similar elements, the bar located in the club area can be separated, so that the area can also be used as a chillout area without separate bar operation. 


The scenic lighting was designed and implemented together with Room Division. The existing solid concrete installations were decisive for the design, which were staged and characterised the character of this event space.

PRESS

OUTTAKES